Camping & Wohnmobilstellpl├Ątze bei Bad Feilnbach

Entdecke die sch├Ânsten Stellpl├Ątze f├╝r Camper & Wohnmobile bei Bad Feilnbach

Hier bist Du richtig:

Ôťů Die größte Auswahl bei Bad Feilnbach.
Ôťů Über 2.500 Wohnmobilstellplätze in Deutschland.
Ôťů Ohne Buchungsanfrage: Nur Plätze per Sofortbuchung!
ÔŁĄ´ŞĆ Favoritenfunktion: Speicher dir schöne Plätze für später.

Camping Bad Feilnbach - ein Erlebnis mitten in der Natur!

Du brauchst eine kleine Auszeit vom Alltag und möchtest die wahre Schönheit der Natur erleben? Dann solltest Du unbedingt Camping in Bad Feilnbach in Betracht ziehen! Hier hast Du unzählige Möglichkeiten: Von Action bis zur tiefsten Entspannung. Hier findest Du Einiges! Schon ab 15€ pro Nacht kannst Du einen schönen und passenden Wohnmobilstellplatz finden. Auf unserer Plattform stellen wir Dir Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung und sorgen dafür, dass Dein Erlebnis in der Natur unvergesslich wird!

 

Dein Wohnmobilstellplatz in Bad Feilnbach

Du suchst ein ruhiges Plätzchen zum Erholen und Entspannen? Dann ist dieses Gebiet aufgrund seiner schönen, unberührten Natur und seiner wunderschönen Wanderwege besonders gut geeignet, um Deine Seele baumeln zu lassen. Hier in Bad Feilnbach ist es möglich direkt auf einer saftig grünen Wiese zu campen. Auch Camping mit Hund ist auf einigen Stellplätzen erlaubt, sodass die ganze Familie beim Campingurlaub dabei sein kann. Ein Campingplatz mitten in der vielfältigen Natur, was will man mehr?!

 

Entdecke die wunderschöne einzigartige Natur!

Die Region rund um Bad Feilnbach bietet viele verschiedene Möglichkeiten für aktive Outdoor-Aktivitäten. Ob Wandern oder Radfahren – hier ist für Dich auf jeden Fall etwas dabei.

 

Die Sternplatte - Wunderschöner Wanderausflug garantiert

Die Sternplatte ist ein Gipfel im Wendelsteingebiet, welches zum Mangfallgebirge in den bayerischen Voralpen gehört. Mit seinen 1223 Metern Höhe, ist er für eine schöne Bergwanderung perfekt geeignet. Man kann die Sternplatte direkt mit einem Ausflug zum zu den Jenbachwasserfällen verbinden. Zur Sternplatte zu wandern ist eine tolle Option für einen Ausflug beim Camping in Bad Feilnbach.

 

Auf zur Farrenpoint - Wanderspaß zu 100%

Die Farrenpoint ist ein 1273 Meter hoher Gipfel im Wendelsteingebiet, welches zum Mangfallgebirge gehört. Mit einer Kombination mit dem Jenbachsteig lässt sich eine sehr schöne Rundwanderung gestalten. Und mit 12,5 Kilometer und 700 Höhenmeter macht die Wanderungen den meisten Spaß, wenn man die entsprechende Kondition mitbringt. Dabei bestehen keine besondere Schwierigkeiten, abgesehen von einer kurzen Stelle am Jenbachsteig. Du campst gerade in Bad Feilnbach auf einem Stellplatz? Dann musst Du unbedingt eine Wanderung zur Farrenpoint unternehmen.

 

Der Schliersee - Der Weg lohnt sich!

Um einen Nachmittag in praller Sonne zu genießen, eignet sich der Badestrand am Schliersee wunderbar, sowohl zum Entspannen mit kalten Getränken, als auch zum Baden im See. Außerdem eignet sich der Schliersee ausgezeichnet zum Ruder- und Tretboot fahren. Hierfür gibt es bei Bedarf einen Bootsverleih vor Ort. Denn Schliersee zu besuchen ist eine tolle Option für einen Ausflug beim Camping in Bad Feilnbach.

 

Camping mit der ganzen Familie - Spaß für Groß & Klein

In und um Bad Feilnbach findest Du eine große Auswahl an Aktivitäten und Ausflugszielen. Erholung, Natur und Genuss stehen im Kur- und Naturheildorf am Fuße des Wendelsteins im Mittelpunkt. Die Region im oberbayerischen Landkreis Rosenheim bietet mit zahlreichen Wanderwegen spannende Ausflugsziele für die ganze Familie. Hier sind ein paar Tipps für deinen Natur- und Kultururlaub:

 

1. Das Urweltmuseum Neiderhell - 550 Mio. Jahre Erdgeschichte erleben!

Du campst gerade in Bad Feilnbach auf einem Wohnmobilstellplatz? Und Du interessierst dich für Fossilien? Dann ist das Urweltmuseum in Neiderhell der perfekte Ort für dich. Auf über 460 Quadratmeter Ausstellungsfläche werden mehr als 2.800 Fossilien und Mineralien gezeigt, die aus den Epochen des Präkambrium (vor drei Milliarden Jahren) bis zum Quartär vor zwei Millionen Jahren stammen. Ein Besuch ist es definitiv wert!

 

2. Minigolf - Spaß mit der ganze Familie

Ein Minigolfplatz welcher für Wettkämpfe genormt ist, ist der perfekte Ort für Profis, aber auch für Laien. Entweder Du kommst wie ein Profi mit eigenen Schlägern und Bällen auf den Platz, oder Du leihst dir die Materialien aus. Der 18-Loch-Platz gilt als schönster Minigolfplatz im Umkreis von Bad Feilnbach. Du brauchst vor dem Spiel noch eine Stärkung? Am Minigolfplatz befindet sich ein Biergarten. Wenn Du Lust auf Golfen während deines Campingurlaubs in Bad Feilnbach bekommen hast, ist der Minigolfplatz an der Bahnhofstraße der perfekte Ort für dich.

 

3. Der Wasserspielplatz im Naturpark

Der Wasserspielplatz im Naturpark von Bad Feilnbach ist Teil des Jenbachparadieses. Kinder lernen hier die Pflanzen und Tiere am und im Wasser kennen. Bad Feilnbach lädt dich zu einer Wassererlebnistour rund um die Ufer des Jenbachs ein. Spaziere gemütlich am Ufer entlang, genieße das Plätschern und Rauschen und löse auf dem Themenweg Rätsel rund um das Feilnbacher Wasser. Entlang des Jenbachparadieses gibt es zwei Spielplätze und jede Menge Möglichkeiten unterwegs selber zu planschen.

 

Atemberaubende Naturschönheiten entdecken

 

Die Jenbachwasserfälle besuchen

Der Jenbach ist ein Wildbach aus dem Wendelsteingebirge und fließt über die Jenbachwasserfälle nach Bad Feilnbach. In seinen vielseitigen Facetten ist das Biotop für Groß und Klein abwechslungsreich, spannend und beruhigend, am Wasser zu wandern, zu spielen und zu entdecken. In den sauberen Gewässern und naturbelassenen Auen leben eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen. Du musst unbedingt die Jenbachwasserfälle besuchen, wenn Du in Bad Feilnbach campst.

 

Moorerlebnis Sterntaler Filze - Eine intensive, spielerische und lehrreiche Begegnung mit Moor und Natur

Das "Moorerlebnis Sterntaler Filze" ermöglicht Dir eine intensive Begegnung mit Moor und Natur. Natürliche Materialien für viele Spielstationen, Sitzgruppen und Schaukeln sowie geschnitzte Tierfiguren bieten ein Eldorado für die ganze Familie. Die schwingenden Baumstämme laden zum Balancieren ein. Mutige wagen sich über das knietiefe Bademoor, erklettern den Wurzelhügel und spähen aus dem Adlerhorst. Du suchst nach einem Spannenden Erlebnis? Dann ist das Moorerlebnis Sterntaler Filze der perfekte Ort für dich.

 

Altes Zementwerk Litzldorf - Ein mystischer Ort in Bad Feilnbach

Das alte Zementwerk in Litzldorf ist ein geheimnisvoller Ort und ein lohnendes Ziel für eine Wanderung von Bad Feilnbach aus. Im Jahre 1976 wurde das historische Zementwerk Litzldorf unter Denkmalschutz gestellt. Der alte Brennofen mit Schütten aus der Gründerzeit ist frei zugänglich und lädt zu einer Besichtigung ein. Ein mystischer und ruhiger Ort am Fuße des Sulzbergs direkt an einem Wildbach mit Wasserfall. Wenn Du in Bad Feilnbach campst, musst Du unbedingt eine Wanderung zum Alten Zementwerk Litzldorf machen. Es lohnt sich definitiv!

 

Häufige gestellte Fragen rund um Camping in Bad Feilnbach

 

- Wann ist die beste Reisezeit um in Bad Feilnbach zu campen?

Die beste Reisezeit um in Bad Feilnbach zu campen ist von Mai bis September weil dort angenehme Temperaturen herrschen und es nur wenig Niederschläge gibt. Dabei ist der Juli der wärmste und der Januar der kälteste Monat.

 

- Darf ich hier Wildcampen?

Das Wildcampen ist in Bayern generell nicht erlaubt. Da die Gemeinde Bad Feilnbach zum Bundesland Bayern gehört, ist das Wildcampen hier verboten. Aus diesem Grund stellen wir Dir auf unserer Plattform einige Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung, damit dein Naturerlebnis nicht zu kurz kommt!

 

- Welche Wanderung sollte ich unbedingt unternehmen?

Du solltest unbedingt eine Wanderung zur Farrenpoint unternehmen, da diese Wanderung mit ihrer Länge und ihren absoluten Naturschönheiten sehr sehenswert ist. Aber auch andere Wanderungen wie die Wanderung zur Sternplatte sind auch sehr zu empfehlen. Du musst entscheiden.

 

Entdecke auch den Rest von Deutschland

 

Region See, Wasser und Meer
Stadt Bundesland