Wohnmobilvermietungen in Deutschland

Wohnmobilvermietungen Deutschland

Wohnmobilvermietungen in Deutschland

Auch in deiner Stadt!

Wohnmobil-Vermietungen

Hier mietest du zuverlässig Wohnmobile und Wohnwagen bei ausgewählten AlpacaCamping Partnern!

PLZOrtAnbieterAufbautypab €latlng
78628RottweilTABMAN®
+49741-27799883
www.tabman.de
Wohnwagen3934
63179ObertshausenShaka Camper
+496104-9872231
www.shaka-camper.de
Bulli105
99099ErfurtMERTEN Wohnmobilvermietung
+49361-7643464
www.wohnmobilvermietung-erfurt.de
Teilintegriert, Vollintegriert110
49205HasbergenWohnmobile am Lotter Kreuz
+49177-7120844
www.wohnmobile-amlotterkreuz.de
Teilintegriert80
97469GochsheimBeständig Campers
+499721-94295560
www.bestaendig-campers.de
Teilintegriert, Wohnwagen, Kastenwagen45
41372NiederkrüchtenDog-Camper-Wohnmobilvermietung
+49172-2111189
www.dog-camper.de
Teilintegriert, Kastenwagen, Wohnwagen99
04316LeipzigCaravan Karius Leipzig
+49341 31959653
www.caravan-karius-leipzig.de
Alkoven, Kastenwagen, Teilintegriert, Wohnwagen38
14974LudwigsfeldeWohnmobilvermietung Wendtland
+493378-2080882
www.wohnmobilvermietung-wendtland.de
Kastenwagen90
67346SpeyerAhorn Rent
+496232-10028132
www.ahorn-rent.de
Alkoven, Kastenwagen, Teilintegriert70
50129BergheimJS Wohnmobile
+492271-7928974
www.js-wohnmobile.de
Kastenwagen, Teilintegriert85
58636IserlohnReisemobile Iserlohn
+492371-689830
www.reisemobile-iserlohn.de
Kastenwagen78
41539DormagenApachecamper
+492133-4004443
www.apachecamper.de
Vollintegriert, Teilintegriert, Kastenwagen85
46395BocholtVan Camping
+492871-226012
www.wohnmobile-bocholt.de
Kastenwagen, Teilintegriert109
30827GarbsenCT Reisemobile
+49172-2097570
www.ct-reisemobile.de
Alkoven, Kastenwagen, Vollintegriert95
72070TübingenHirschbühl Caravan Rental
+49179293-6841
www.natuerlichbesser.reisen
Kastenwagen, Teilintegriert, Vollintegriert
83646Bad TölzAutohaus Geisreiter
+498041-41028
www.autohaus-geisreiter.de
Kastenwagen93
18069RostockRentVanture
+49171-1165768
www.rentvanture.com
Kastenwagen59
47906KempenCamper4Fun
+49172-7288463
www.camper4fun.de
Teilintegriert90
81247MünchenNOWCAMPING
+4989-95446317
www.nowcamping.de
Kastenwagen, Teilintegriert80
59597ErwitteB-RM Reisemobile
+492943-870957
www.brm-reisemobile.de
Alkoven, Teilintegriert91
73249WernauAktivcamper
+49151-68182237
www.aktivcamper.de
Bulli55
58636IserlohnRTM Camper
+492371-7895768
www.rtm-camper.de
Alkoven, Kastenwagen, Teilintegriert82
70188Stuttgart OstRoadrunner Stuttgart
+49711-90117633
www.roadrunner-stuttgart.de
Alkoven, Teilintegriert99
58135HagenSunny Wohnmobile
+49172 2761644
www.sunny-womo.de
Teilintegriert, Alkoven7951.3624707.444330
30938BurgwedelFreizeit und Meer
+495139 9709229
www.freizeitundmeer.de
Kastenwagen

Was solltest du beim Mieten eines Wohnmobils beachten?

Das richtige Timing

Erkundige dich frühzeitig über die Mietpreise. Während in der Hauptsaison zahlreiche Wohnmobile ausgebucht sind und sehr teuer angeboten werden, sind diese in der Vor- und Nachsaison zu niedrigeren Preisen zu finden. Des Weiteren solltest du die Mindestmietdauer beachten, welche zur Hauptsaison sieben Tage oder mehr betragen kann.

Lies den Mietvertrag aufmerksam

  • Wie bin ich als Mieter Versichert?
  • Fallen zusätzliche Reinigungskosten an?
  • Was passiert bei Defekten am gemieteten Wohnmobil?
  • Welche Reparaturen darf ich ohne Rücksprache ausführen (lassen)?
  • Ab welchem Betrag ist eine Genehmigung des Eigentümers nötig?
  • Was passiert, wenn die Reparatur länger dauert?
  • Habe ich einen Anspruch auf ein Ersatzfahrzeug?
  • Wer bezahlt ggf. die Rückführung des Womos?
  • Wie hoch ist die Selbstbeteiligung bei der Vollkaskos?
  • Ist eine Grüne Versicherungskarte vorhanden?
  • Ist sie regional beschränkt?
  • Wie hoch ist die Kaution?
  • Gibt es eine Bereitstellungsgarantie?
  • Besteht ein Schutzbrief für das Fahrzeug?

Sollten dir bereits im Vorfeld Dinge unklar oder suspekt im Mietvertrag erscheinen, so sprich unbedingt den Vermieter vorher darauf an. Im Zweifel entscheide dich für eine andere Wohnmobilvermietung in Deutschland.

Vor dem Losfahren – Bestandsaufnahme

Bevor du in dein Abenteuer startest, solltest du zuerst prüfen, in welchen Zustand sich dein Mietfahrzeug befindet. Schaue dir die Inneneinrichtung, Außenfassade, sowie die technischen Anlagen genau an und informiere den Eigentümer, sofern du einen Mangel entdeckst. Hier solltest du darauf Acht geben, ob alle Wasser-/Abwasserleitungen dicht sind, die Einrichtung sauber, bzw. trocken ist, alle bereits bestehen Mängel dokumentiert sind, das zugesagte Inventar vollständig ist, der Fäkaltank leer, sowie der Frischwassertank gefüllt ist. Des Weiteren ist bei der Technik wichtig zu überprüfen, ob das Betriebshandbuch, sowie Reserverad vorhanden sind, wo der Sicherungskasten ist und vor allem, ist genug Öl, Kühlwasser und Treibstoff vorhanden. Gerade bei Öl und Kühlwasser sollte darauf geachtet werden, dass an den Schläuchen kein Schaden ist.

Das Zubehör

Falls du vor hast Campingzubehör, wie zum Beispiel einen Fahrradträger eine Gasflasche oder ähnliches zu mieten, sollte zunächst geprüft werden, ob dieses vollständig und funktionstüchtig ist. Gerade bei Gasflaschen ist wichtig darauf zu achten, ob ein Adapterset dabei ist. In manchen Ländern benötigst du auf der Autobahn zudem eine Warntafel, falls deine Ladung (zb. Fahrradständer) übersteht. 

Zusätzlich solltest du prüfen ob Geschirr, Campingmöbel oder Bettwäsche enthalten sind oder zusätzliche Gebühren anfallen.

Rückgabe des Wohnmobiles zum Mietende

Wenn du dich von deinem letzten Stellplatz auf den Weg gemacht hast solltest du zum Ende deines Mietzeitraums noch mal überprüfen, in welchen Zustand sich das Wohnmobil befindet, schließlich wollen andere Camper auch noch Freude am Fahrzeug haben ;-). Der allgemeine Zustand sowie die Sauberkeit entscheiden außerdem über deine Kaution und eventuelle Reinigungsgebühren. Du solltest also folgende Dinge am Camper überprüfen:

  • prüfe von außen ob Kratzer, Parkrämpler oder sonstige Schäden hinzukamen
  • stelle Sicher dass der Kraftstofftank je nach Regelung gefüllt ist
  • ist der Grauwassertank abgelassen?
  • ist der Schwarzwassertank/-kasette entleert?
  • sind alle persönlichen Gegenstände aus dem Fahrzeug entfernt?
  • sind Schäden am Innenbereich entstanden?

Alle kautionskritischen Punkte sollten direkt bei Rückgabe vom Vermieter quittiert werden. So dass es keinen Grund für spätere Beanstandungen oder Diskussionen bezüglich der Kaution geben kann.

Wenn du alle beschriebenen Punkte beachtest solltest du mit deinem gemieteten Wohnmobil viel Freude haben.

Die oben genannten deutschen Wohnmobilvermietungen sind unabhängig von AlpacaCamping und stehen in keiner kommerziellen Geschäftsbeziehung zueinander.