Camping & Wohnmobilstellpl├Ątze im Teutoburger Wald

Entdecke die sch├Ânsten Stellpl├Ątze f├╝r Camper & Wohnmobile im Teutoburger Wald

Hier bist Du richtig:

Ôťů Die größte Auswahl im Teutoburger Wald.
Ôťů Über 1.500 Wohnmobilstellplätze in Deutschland.
Ôťů Ohne Buchungsanfrage: Nur Plätze per Sofortbuchung!
ÔŁĄ´ŞĆ Favoritenfunktion: Speicher dir schöne Plätze für später.

Camping im Teutoburger Wald

Du magst Camping? Möchtest Du die Natur von ihrer schönsten Seite erleben? Dann ab in die Urlaubsregion Teutoburger Wald! Hier findest Du Dich inmitten unberührter Natur, fernab der Zivilisation wieder. Die Größe des Teutoburger Waldes ist enorm. Er liegt in den Bundesländern Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen, zwischen Bielefeld und dem Diemeltal und gehört zu dem unteren Weserbergland. Bei uns findest Du Campingstellplätze schon ab 12€ pro Nacht. Der Teutoburger Wald ist ein idealer Ort, um Neues zu entdecken und die Seele baumeln zu lassen.

 

Dein Stellplatz im schönen Teu­to­bur­ger Wald

Buche einen Campingplatz im Herzen der Natur! In dieser Region warten viele Wanderwege und unvergessliche Sehenswürdigkeiten auf Dich! Auf unserer Seite erwarten Dich tolle Campingplätze! Komm schnell mit Deinem Wohnmobil oder Van in den Teutoburger Wald und starte Dein unvergessliches Abenteuer!

 

Tauch ein in die Natur!

Der Teutoburger Wald gehört größtenteils zu zwei angrenzenden Naturparks. Der 1220 km² große Natur- und Geopark TERRA.vita liegt im Nord-West-Teil des Waldes, in der Nähe des nördlich gelegenenn Wiehengebirge. Es erwarten Dich mehr als 100 Naturdenkmäler und –reservate, sowie einige geologische Überraschungen. Hier erlebst Du ein reichhaltiges Naturerlebnis. Orchideen und Waldhyazinthen werden Dich mit ihrer Schönheit bestimmt verzaubern. Lass Dir von dieser fabelhaften Landschaft schöne Geschichten erzählen.

Der Naturpark Teutoburger Wald umfasst eine Fläche von 2.711 km². Dazu zählen der südöstliche Teil und das Eggegebirge mit Randbereichen im Süden. Hier kannst Du auf grünen Wegen die Bergketten genießen und Naturschätze, wie den Externstein oder den Vulkan Desenberg entdecken! Dies ist der perfekte Ort, um Deinen Campingurlaub zu verbringen.

 

Im Teu­to­bur­ger Wald mit der ganzen Familie Unterwegs

 

1. Potts Park

Deine Kinder werden ihn lieben! In diesem Park können Deine Kinder lustige Achterbahnen, Wasserrutschen und verschiedene Attraktionen, zum Beispiel den Kletterfelsen, genießen. Beeindruckende Lasershows bieten sich zum runterkommen an. Ein weiterer Höhepunkt, wenn du einen Wohnmobilstellplatz in dieser Region gebucht hast.

 

2. Heimat-Tierpark Olderdissen

Ein Besuch im Zoo ist eine großartige Gelegenheit, den Tag mit Deiner Familie zu verbringen. Die Tiersammlung im Zoo Olderdissen umfasst über 600 Exemplare. Und auf der Streichelwiese und auf dem Spielplatz können sich die Kinder austoben und die Umgebung erkunden.

 

3.Kletterpark Detmold

Ein unvergessliches sportliches Abenteuer erwartet die ganze Familie in einem der bekanntesten Kletterparks Deutschlands! Der Park umfasst über 80 verschiedene Kletterstationen auf sechs verschiedenen Routen unterschiedlicher Höhe. Die mutigsten Besucher können sich selbst herausfordern und die Route in einer Höhe von 14 Metern beklettern.

 

Teutoburger Wald Tourismus: Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten

 

Die Externsteine: Abenteuer im Land

Zu den bekanntesten geschichtlichen Natursehenswürdigkeiten Deutschlands, zählen die rund 40 Meter hohen Externsteine. Ein mythischer Kraftort und imposantes Naturdenkmal: Die Externsteinen im Teutoberger Wald sind ein äußerst interessantes Ausflugsziel für Touristen. Vor Millionen von Jahren wurden die ursprünglichen horizontalen Gesteine durch riesige Wassermengen, die sie während der Eiszeit umspülten, in Vertikale gebrochen. Sie sehen umwerfend aus, wenn sie aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden. Von der Aussichtsplattform, oben auf den Steinen, hat man einen hervorragenden Blick über den Teutoberger Wald. Bist du also auf einem Stellplatz in dieser Region, soll Du diese lokale Sehenswürdigkeit unbedingt besuchen!

 

Museum für Bergbau

Wenn Du die Geschichte des Bergbaus kennenlernen möchtest, dann erwartet Dich das Besucherbergwerk Kleinenbremen, eine ehemalige Eisenerzgrube in Porta Westfalica. Bei einer Führung durch das Bergwerk tauchen die Besuchernicht nur in den Berg, sondern auch in die Geschichte des Bergwerks und die Arbeit der Bergleute ein.

 

Bad Driburg

Bad Driburg ist eine kleine Stadt, die viel zu bieten hat. Ob Shoppen, Essen gehen, Spaß haben oder einfach nur eine Pause machen – hier gibt es viel zu sehen und zu erleben. Zwischen üppigem Grün und sanften Hügeln wirst Du ruhige und entspannte Tage, fernab vom hektischen Großstadtleben, genießen. Im staatlich anerkannten Moor- und Mineralheilbad Bad Driburg, kannst Du natürliche Heilmittel sowie moderne Medizin erleben!

 

Bad Oeynhausen

Bad Oeynhusen ist ein schönes Dorf zwischen Hannover und Kassel. Es gibt hier viel zu sehen und zu erleben. Hier findest Du alles, was Du für einen angenehmen Aufenthalt benötigst. Weitläufige Grünanlagen und der Kurpark mit historischen Gebäuden im Herzen der Stadt laden Dich zum Entspannen und Genießen ein!

Als modern gebliebene Stadt mit Fachkliniken, hat sich Bad Oeynhausen zu einem der beliebtesten Gesundheitsziele Deutschlands entwickelt. Eine breite Palette an Unterhaltungsmöglichkeiten macht Bad Oeynhausen attraktiv für alle Besucher aus der Region. Auf unserer Website findest Du Campingplätze in der Nähe dieser Stadt!

 

Häufige Fragen rund um den Teu­to­bur­ger Wald

 

- Welche sind die beliebtesten Wanderwege im Teu­to­bur­ger Wald?

Die beliebtesten Wanderwege im Teu­to­bur­ger Wald finden sich in den Hermannshöhen. Der Hermanns- und der Eggeweg zählen zu den besten Wegen in Deutschland, und sind als Qualitätswege zertifiziert. Wenn Du die ganze Tour mit 226 km absolvieren möchtest, dann brauchst Du dafür mehr als eine Urlaubswoche Zeit.

 

- Wann ist die beste Reisezeit für den Teu­to­bur­ger Wald?

Die beste Reisezeit für den Teutoburger Wald ist von März bis November. Dann sind die Bäume grün und die Temperaturen mild. In den Wintermonaten wird der Wald jedoch mit Schnee bedeckt.

 

- Welche Orte im Teu­to­bur­ger Wald sind einen Besuch wert?

Die Externsteine, die Teufelsbrücke, die Hohneburg und das Bergbaumuseum sind immer einen Besuch wert. Ob auf kurzen Wegen oder auf langen Touren – in der Ferienregion Teutoburger Wald findest Du tolle Ausflugsziele!

 

Entdecke auch den Rest von Deutschland

ÔÇő
Bundesland Regionen