Camping & Wohnmobilstellpl├Ątze bei Stralsund

Entdecke die sch├Ânsten Stellpl├Ątze f├╝r Camper & Wohnmobile bei Stralsund

Hier bist Du richtig:

Ôťů Die größte Auswahl bei Stralsund.
Ôťů Über 3000 Wohnmobilstellplätze in Deutschland.
Ôťů Ohne Buchungsanfrage: Nur Plätze per Sofortbuchung!
ÔŁĄ´ŞĆ Favoritenfunktion: Speicher dir schöne Plätze für später.

Camping bei der Hansestadt Stralsund

Suchst Du ein einzigartiges Campingerlebnis? Dann solltest Du die deutsche Stadt Stralsund besuchen. Diese Küstengemeinde liegt an der Ostsee zwischen Hamburg und Lübeck. Die Altstadt ist von mittelalterlichen Mauern umgeben und bietet schöne Kirchen, Museen und Galerien. Neben seinen historischen Sehenswürdigkeiten bietet die Stadt auch tolle Strände, Wander- und Radwege.Dieses charmante Küstenziel ist perfekt für einen erholsamen Urlaub oder einen romantischen Kurzurlaub. Wenn Du die Umgebung erkunden möchtest, kannst Du Fahrräder mieten, Kajak fahren oder eine Bootsfahrt unternehmen.Wohnmobilstellplätze dafür findest Du auf unserer Website schon ab 20€ pro Nacht.

 

Wohnmobilstellplätze bei Stralsund

Die Schönheit derOstsee ist erstaunlich. Vielleicht ist Camping im Nordosten Deutschlands deshalb so beliebt. Der ideale Ort um einen Stellplatz bei der Hansestadt Stralsund zu buchen. In seiner Umgebung findest Du Wohnmobilstellplätze mitten im Grünen. Auf der Idyllischen Wiese neben dem Ostseegestüt kannst Du hier Dein Wohnmobil, Zelt oder Van aufstellen und neben Tieren wie Kätzchen, Schwänen, Kranichen, Kiebitzen, Gänse und Co. in die Campingatmosphäre eintauchen. Außerdem findest Du einen Caravanstellplatz auf einer gepflasterten Wiese, umgeben von einem Garten, auf dem Enten und Hühner herumlaufen. Du kannst auch einen Wohnmobilstellplatz auf dem nahen gelegenen Rügen buchen, wo Du neben einer atemberaubenden Atmosphäre sogar die finnischen Holzsauna, Fitnessgeräte und anderen Komfort nutzen kannst, während Deine Kinder auf dem nahen gelegenen Spielplatzspielen. Eine Vielzahl an Stellplätzen bei Stralsund machen das Campen hier so angenehm wie möglich, während eine Vielzahl an Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten es so interessant wie möglich machen.

 

Eine Stadt zwischen malerischen Orten Deutschlands

 

Insel Rügen

Die Natur hat diese Insel nicht beraubt, indem sie sie geschaffen hat. Jeder Kilometer von Rügen beeindruckt mit seiner Schönheit und fängt den Geist aller ein, die hierherkommen, um ihre unvorstellbare Schönheit zu genießen. Sandstrände, Kreidefelsen, unglaubliche Flora und Fauna machen diese Insel zu einem Paradies für Natur- und Badeurlauber.

 

Insel Hiddensee

Der Hiddensee ist in jeder Hinsicht einzigartig. Die schönste Insel Mecklenburg-Vorpommerns hat Dir etwas zu zeigen. Seine Nationalparks, Küstendünen, Steilküsten, Moorlandschaften und die reiche Tierwelt machen diese Insel vielleicht zum besten Ort, um die Schönheit der Natur und ihre Vielfalt wirklich zu genießen. Es ist wirklich einzigartig, dass private Autos nicht um die Insel fahren. Umso mehr Freude macht es, die Insel zu Fuß, mit dem Fahrrad oder in der Pferdekutsche zu erkunden.

 

Fischland-Darß-Zingst

Auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst ist es kaum zu glauben, dass Du Dich auf unserem Planeten befindest, denn solche Aussichten kannst Du Dir in Deinen buntesten Träumen nicht vorstellen. Kraniche und Rehe, die direkt an den Stränden dieser Halbinsel spazieren, schaffen eine einzigartige Atmosphäre der Abgeschiedenheit, und ein weiter Blick auf die saubere Ostsee und die salzige Meeresluft werden Dich glücklich machen, hier zu sein. Ein Campingplatz bei Stralsund wird Dir viele Möglichkeiten eröffnen und Dich mit den einzigartigen Naturschätzen rundherum ins Staunen versetzen.

 

Aktivitäten für Familien mit Kindern

 

1. Kletterwald Rügen-Stralsund

Der Kletterwald Altefähr macht immer Spaß. Neben vielen Outdoor-Kletterrouten in den Baumwipfeln sowie einer 100-Meter-Seilbahn ist dieser Kletterwald einzigartig in seiner Aussicht. Direkt am Strand der Insel Rügen gelegen, eröffnet es seinen Besuchern einen Ausblick auf die Hansestadt Stralsund. Vielleicht ist dieser Ort deshalb so beliebt bei Campern, die hierherkommen. Wo immer Du auch hinmagst, findest Du immer auf unserer Website einen passenden Stellplatz für Deinen nächsten Campingausflug mit Deiner Familie.

 

2. Spielkartenfabrik Stralsund

Wir alle lieben Kartenspiele, aber hast Du Dich jemals gefragt, wie und wo sie hergestellt werden? In der Spielkartenfabrik Stralsund werden seit 200 Jahren Karten produziert und in die ganze Welt verkauft. Heute erfährst Du und Deine Familie bei einem Besuch dieser Manufaktur nicht nur, wie deren Produktion abläuft, sondern Du kannst auch Deine eigenen Vorstellungen von Kartenspielen nicht nur mit Hilfe traditioneller, sondern auch digitaler Werkzeuge umsetzen.

 

3. OZEANEUM

So einen Spaziergang unter Wasser hattest Du noch nie. In den Aquarien des Ozeaneums Stralsund tauchst Du ein in die ungewöhnliche und geheimnisvolle Welt der Nordmeere und lernst ihre ungewöhnlichsten Bewohner kennen. Barsche, Rochen und sogar Haie. Hier wirst Du von vielen Meeresbewohnern begeistert sein, und ein riesiger Glastunnel wird Dir Emotionen vermitteln, die Du noch nie zuvor erlebt hast. Ein Wohnmobilstellplatz bei Stralsund garantiert Dir einen tollen Familienurlaub!

 

4. Zoo Stralsund

Der größte Zoo Vorpommerns mit seinen 1000 Tieren wartet auf Deinen Besuch mit Deinen Kindern! Die riesige biologische Vielfalt nimmt Dich mit auf eine Weltreise und stellt Dir die erstaunlichsten Vertreter der Fauna unseres Planeten vor. Deine Kinder werden es bestimmt lieben!

 

Sehenswürdigkeiten der Hansestadt Stralsund

 

Küttertor

Das Küttertor der ehemaligen Stadtmauer ist wahrlich ein beeindruckender Auftakt für Deinen Spaziergang durch die historische Altstadt. Sie sind zusammen mit dem Knipertor die einzigen, die in dieser Stadt intakt geblieben sind. Den Namen erhielt das Tor von den Metzgern, die die Innereien von Tieren verarbeiteten, von den Kutners. Heute ist diese Attraktion ein echter Magnet. Wenn Du einen Stellplatz in Stralsund gebucht hast, dann besuche diese Attraktion unbedingt.

 

Nikolaikirche

Die monumentale Nikolaikirche am Alten Markt zählt zu den schönsten Sakralbauten Nordeuropas und wurde bereits 1276 erstmals urkundlich erwähnt. Die Kirche birgt viele Schätze aus Zeiten und Epochen, deren einzigartigste die monumentale Skulptur „Anna Selbdritt“ ist. Nicht nur die Innenausstattung, sondern auch die Architektur dieser Kirche wird Dich beeindrucken. Weniger als hundert Meter entfernt liegt der Alte Markt Stralsund, das Herz der Stadt, in der es immer nur so vor Menschen wimmelt.

 

Marienkirche

Die Marienkirche ist wirklich beeindruckend in ihrer Größe. Mit einer Höhe von 104 Metern sucht die Kirche architektonisch ihresgleichen. Seine himmelhohen Türme und atemberaubenden Hallen sind wirklich majestätisch. Ihr wichtigster Schatz ist die Orgel, die bereits 1659 vom Lübecker Orgelbauer Friedrich Stellwagen geschaffen wurde. In der gesamten Altstadt warten viele beeindruckende Sehenswürdigkeiten auf Deinen Besuch. Verpasse nicht die Gelegenheit, die Atmosphäre der historischen Altstadt aufzusaugen und durch den Hafen Stralsund zu spazieren, wenn Du Wohnmobilstellplätze bei Stralsund buchst

 

Häufige Fragen rund um Camping bei Stralsund

 

- Gibt es auf Wohnmobilstellplätzen bei Stralsund die Möglichkeit der Ver- und Entsorgung?

Auf Wohnmobilstellplätzen bei Stralsund gibt es die Möglichkeit der Ver- und Entsorgung. Auf unserer Website kannst Du Dich ausführlich über die Ausstattung der verschiedenen Campingplätze informieren. Dort findest Du auch Stellplätze mit WLAN, mit Hofläden, Strom und vielen weiteren Annehmlichkeiten. All das macht Camping im Grünen in der Natur so angenehm wie möglich. Egal, welche Art von Camping Du bevorzugst, auf einem Bauernhof mit Tieren, auf der Wiese oder unter Baumkronen. Die besten Wohnmobilstellplätze bei Stralsund findest Du auf unserer Website!

 

- Gibt es in Stralsund Bademöglichkeiten?

In Stralsund Gibt es Bademöglichkeiten. Sobefindet sich ein erstklassiger 20.000 m² Sandstrand an der Ostseeküstenur 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Dieser Strand ist ideal für Liebhaber des Meeresurlaubs, denn hier findest Du sogar Sonnenliegen. Gehe campen in Stralsund und überzeuge Dich selbst!

 

- Wann beginnt die Badesaison an der Ostsee?

Die Badesaison beginnt im Mai und endet im September. In dieser Zeit liegt die Wassertemperatur zwischen 10°C und 19°C. Die Ostsee-Wassertemperatur erreicht ihren Höhepunkt meist im August, danach sinkt sie mit Einsetzen des Herbstes deutlich ab. Im Winter kann das Meer sogar zufrieren. Camping an der Ostsee plant man daher am besten im Sommer. Allerdings spielt die Natur in Ufernähe im Winter mit neuen Farben, so dass Du auch mit einer Buchung von Wohnmobilstellplätzen im Winter eine gute Zeit haben wird.

 

Entdecke auch den Rest von Deutschland

 

Region See, Wasser und Meer
Stadt Bundesland